Labels / May Day


About


2007 ist MAYDAY mit ?New Euphoria? in ein neues Zeitalter aufgebrochen und ja, es war eine neue Euphorie zu spüren. Die Visionen aus den Gründertagen waren die treibende Kraft für einen Wandel. Ein Wandel, der sich vor allem in Veränderungen am Konzept widerspiegelte: Die Floors wurden neu aufgeteilt, Sound- und Lichttechnik war in allen Bereichen auf dem gleichen Top-Level. Somit gab es erstmals drei echte Headfloors bei MAYDAY, mit den besten DJs der jeweiligen Styles.

Ziel und Anspruch ist es, MAYDAY noch inspirierender und noch faszinierender zu machen. Denn nur was sich bewegt, kann neue Impulse setzen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, geht es in diesem Jahr an die Feinabstimmung. Wie bei einem Rohdiamant, der geschliffen werden muss, damit seine wahre Schönheit sichtbar wird.

So wird zum Beispiel die Aufteilung der DJs auf die Floors optimiert. Die ?Plaza? wird musikfrei und damit ruhiger. Und weit mehr als nur ?Feinschliff?: 3.500 m² Fläche kommen neu dazu! Das ?Empire? zieht um in eine neue Halle, die fast so groß ist wie die ?Arena? - damit Techno mehr Platz hat. Obendrein gibt es einen zusätzlichen, vierten Headfloor: Die ?Factory?. Denn Hardtechno und Hardcore brechen mit aller Macht aus dem Untergrund hervor und wollen bei MAYDAY ein donnerndes Statement für die harten Styles der elektronischen Musik abgeben.

Bei ?Reflect Yourself? geht es um den besonderen Spirit von MAYDAY, dem prägendsten Rave unserer Kultur. Es wird die größte MAYDAY aller Zeiten ? das ist Euer Eintritt in das Jahr Zwei der neuen Mayday-Zeitrechnung.

Tauche ein und erlebe die Seele der ?Mutter aller Raves? ? größer, intensiver und leidenschaftlicher als je zuvor. Das ist Deine Mission, denn Du bist ein ?Member of MAYDAY?.



Events


Mayday - 29.04.2021 19:00



< zurück | label list